Schlagwort-Archive: Karl Jaspers Klinik

Medikamentenumstellung

Derzeit geht es mir nicht so prächtig, denn momentan werde ich in der Klinik auf neue Medikamente eingestellt, während die Alten langsam abgesetzt werden. Die 45mg Mirtazapin wurden bereits vollständig ausgeschlichen. Und von meiner Tagesdosis von 800mg Quetiapin bin ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebenszeichen aus der Klinik

Mittlerweile habe ich mich wieder richtig gut in der Klinik eingelebt. Meine Ängste und Unsicherheiten halten sich nun einigermaßen im Zaum. Sie sind zwar noch da, halten sich aber in Grenzen. Ich befinde mich derzeit in der dritten Therapiewoche meines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwölf Wochen Erprobungsphase

Oh, wie überaus ätzend. Diese Woche hat mich die Tante von der Stationsanmeldung angerufen und meinen Aufnahmetermin für das zweite stationäre DBT Modul um weitere zwei Wochen verschoben. Anstatt am 14. Juni wird meine Aufnahme nun erst am 28. Juni … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anti-Craving Skill Emotionssurfing

Was lässt sich gegen Craving/Suchtdruck tun? Während meiner stationären DBT in der Karl Jaspers Klinik habe ich als latente Polytoxikomanin gegen Suchtdruck als erstes den Skill „Emotionssurfing (Urge Surfing)“ gelernt. Vielleicht hilft der Skill ja auch anderen Suchtmenschen. Deshalb veröffentliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Leben, DBT-Sucht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstes DBT Modul geschafft.

Meine derzeitig ambulant psychiatrische Betreuerin meinte zu mir, dass ich wieder Tagebuch schreiben soll. Da habe ich mich doch flugs daran erinnert, dass ich hier im I-Net noch ein Blog besitze. Mein letzter Eintrag stammt vom Februar. Ist nun auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Suchtmensch mit Angst

Nun habe ich mich hier schon wieder monatelang nicht gemeldet. Als ob ich nichts zu erzählen hätte. Dabei ist in der Zwischenzeit wieder so viel passiert. Wer sich durch den Beitrag „aktive Passivität“ durchgekämpft hat, weiß, dass ich über längere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mein Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar